Thailand-Hus  Chaam Property
booked.net
+23
°
C
+25°
+22°
Cha-Am
Monday, 02
See 7-Day Forecast

Thailands Geschichte

Villa in  chaam

Cha-Am Thailand


Thailand- und Siam-Geschichtsfotos

11.-12. Jahrhundert
Thailänder wandern aus Südchina aus, um Thailand zu präsentieren.

13. Jahrhundert
König Mengrai der Große gründet eine blühende buddhistische Gesellschaft in Nordthailand. Weiter südlich gründet König Ramkamhaeng der Große Sukhothai und dehnt sich schließlich in Teile des heutigen Laos, Myanmar (Birma), Kambodscha und Malaysia aus.
 

17. Jahrhundert
König Narai heißt ausländische Diplomaten, Händler und Missionare willkommen, die über die Größe und den Reichtum seiner Hauptstadt Ayutthaya erstaunt sind.

18. Jahrhundert
Die Burmesen erobern und plündern Ayutthaya im Jahr 1767. In Thom Buri, gegenüber dem heutigen Bangkok, wird eine neue Hauptstadt gegründet. König Rama I. errichtet 1782 eine neue Hauptstadt namens Krungthep („Stadt der Engel“). Ausländer nennen es Bangkok.


 

 

19. Jahrhundert
König Rama III. Öffnet Siam wieder für ausländische Einflüsse. König Mongkut (Rama IV), der in Der König und ich fiktionalisiert ist, schickt Diplomaten nach England und Frankreich und bietet Abraham Lincoln ein Paar Elefanten an, um im Kampf gegen den Bürgerkrieg zu helfen. Mongkuts Sohn, Rama V, schafft die Sklaverei ab und richtet Schulen, ein Museum, eine Nationalbibliothek und Siams erstes Postamt ein.
20. Jahrhundert
Im Jahr 1917 entsendet der in Cambridge ausgebildete Rama VI thailändische Truppen, um sich den Alliierten in Frankreich im Ersten Weltkrieg anzuschließen. Er verfügt auch, dass alle Thailänder einen Nachnamen tragen. In Rama VII wurde in den 1920er Jahren ein Sommerpalast in Hua Hin erbaut. Die konstitutionelle Monarchie wird dem König, dem letzten der absoluten Herrscher, 1932 auferlegt.

In der Hoffnung, verlorenes Territorium zu gewinnen, unterzeichnet Thailand 1940 Freundschaftsverträge mit Japan und tritt auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg ein. Heimatfronterlebnisse wecken gemischte Emotionen. Nach dem Krieg laden die Alliierten Thailand ein, sich den Vereinten Nationen anzuschließen. Thailand gedeiht, seine Wirtschaft hebt vor allem wegen des Tourismus in den 1980er Jahren ab. Trotz gelegentlicher Militärputsche hält die Demokratie dank einer weithin respektierten königlichen Familie an.

Thailands Geschichte

Look more here:

History of Thailand - Thailand history, culture and background country

Thailand Travel Guide

 

Thailands Geschichte